Coronavirus-Situation


Hier erhalten Sie aktuelle Hinweise zur Reduzierung der Bearbeitungszeiten und Priorisierung der Anfragen sowie eine Übersicht der Kundenanliegen, die Sie selbständig bearbeiten können.
So erhalten Sie den Wert gestrichener Flugsegmente für eine spätere Umbuchung

Wir möchten Sie, Ihre Kunden und auch uns in dieser turbulenten Ausnahmesituation entlasten und alle Beteiligten so gut wie möglich unterstützen. Nutzen Sie jetzt dafür unsere unkomplizierte "Buchung ablegen" Lösung, die es Ihnen ermöglicht, die Vielzahl der von den massiven Corona-Reisebeschränkungen betroffenen Flugbuchungen vorerst unverbindlich bei TUI Ticket Shop zu "parken" und somit den Wert der Buchung zu erhalten.

Das hat für Ihre Kunden den großen Vorteil, dass nicht auf die momentan sehr zeitintensive Bearbeitung einer Erstattung gewartet werden muss. Vielmehr besteht nach Wiederaufnahme des Flugbetriebs die Möglichkeit, die geparkte Buchung auf eine gewünschte Alternativverbindung umzubuchen. Schnell, einfach und - abhängig von den Bedingungen der jeweiligen Airline - in vielen Fällen auch kostenfrei.

Mit dieser Lösung ermöglichen Sie Ihren Kunden eine überlegte Entscheidung, wie sie ihre Flüge in Zukunft am liebsten nutzen möchten. Für sich selbst und uns schaffen Sie Luft, um akute Fälle noch zeitnaher bearbeiten zu können.

Folgendes gilt es zu beachten, um eine Buchung "parken" zu können:
•    Die Buchung muss über TUI Ticket Shop in Amadeus und Fare Logix (Lufthansa Direktanbindung) erfolgt sein.
•    Es muss mindestens ein ungültiger Segmentstatus (UN-Status) im PNR vorliegen.
•    Gilt für Buchungen mit Abflug bis 31. Mai 2020 (Frist wird ggf. kurzfristig verlängert).
•    Air Cruiser Buchungen müssen über die Buchungsübersicht aufgerufen werden.

Der Einstieg erfolgt über den Air Cruiser - nach Login auf der TUI Ticket Shop Website klicken Sie in der Navigation oben rechts auf den Link "Air Cruiser".

Nehmen Sie Stornierungen bitte selbst über das System vor

Sofern Ihre Kunden Buchungen stornieren möchten, nehmen Sie die Stornierung bitte selbst direkt über das System vor, über welches die Buchung generiert wurde (IRIS.plus, Air Cruiser, Ihr GDS). Sämtliche Buchungen können über das Buchungssystem von Ihnen selbst storniert werden, auch wenn bereits einzelne Strecken seitens der Fluggesellschaft storniert wurden.

Bitte senden Sie uns hierzu keine E-Mails. Sofern eine Policy seitens der Fluggesellschaft vorliegt, werden wir diese bei der Erstattung berücksichtigen. Wir fragen die Erstattung bei der Fluggesellschaft für Ihren Kunden an. Sobald wir diese erhalten, werden wir den Erstattungsbetrag auf die ursprüngliche Zahlungsart zurückzahlen.

Sie helfen uns damit, das Kontaktvolumen zu reduzieren. Wir können so schneller auf die Anliegen reagieren, die einer persönlichen Bearbeitung bedürfen.

Beispiele - was tun?
Hin- und Rückflug gestrichen

Nehmen Sie die kostenfreie Stornierung eigenständig in Ihrem System vor.

Eine Teilstrecke ist gestrichen

Nehmen Sie die kostenfreie Stornierung eigenständig in Ihrem System vor.

Buchung nicht gestrichen, Kunde möchte kostenfrei umbuchen

Schreiben Sie eine E-Mail an flug@tuiticketshop.at mit dem Filekey, Abreisedatum und der Airline im Betreff.

Flüge sind nicht gestrichen

Die Regeln der einzelnen Airlines finden Sie unter AKTUELLE NEUIGKEITEN. Eine kostenlose Stornierung kann nicht im System durchgeführt werden.

Kunde ist im Zielgebiet und Rückflug wurde gestrichen

Reisender möchte sich bitte an die Airline vor Ort am Flughafen wenden, um eine Ersatzbeförderung zugeteilt zu bekommen.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Erstattung und warum?

Da seitens der Fluggesellschaften kaum noch Erstattungen über das GDS ermöglicht werden, müssen die Erstattungsanfragen (Refunds) für diese Buchungen manuell über BSP bei der jeweiligen Fluggesellschaft angefragt werden. Der Erstattungsprozess durch die Fluggesellschaften wird aktuell drei bis sechs Monate in Anspruch nehmen und kann unsererseits nicht beschleunigt werden. Eine Erstattung des Ticketrestwerts kann erst nach Bestätigung durch die Fluggesellschaft erfolgen.

Beantragen Sie Fluggutscheine direkt bei der Airline
  • Sollten durch die jeweilige Fluggesellschaft alternativ zur Ticketerstattung auch eine Fluggutscheinlösung angeboten werden, kann dieser Gutschein direkt bei der Fluggesellschaft bezogen werden. Dies ist ein Angebot der Fluggesellschaft als Leistungsträger und Vertragspartner der Kunden. Eine Ausstellung der Fluggutscheine über TUI 4U ist aufgrund der komplett manuellen Bearbeitung nicht möglich. Bitte verweisen Sie den Kunden in diesen Fällen direkt an die Fluggesellschaft.
Wichtige Information zur Priorisierung Ihrer E-Mail Anfragen

Um uns die Möglichkeit zu geben, alle E-Mail Anfragen schnell und effizient zu priorisieren und abarbeiten zu können, bitte wir Sie höflich, unbedingt folgende Informationen in den Betreff zu schreiben:

  • Abreise
  • Airline
  • Zielgebiet
  • Filekey (nicht die 8-stellige IRIS.plus Vorgangsnummer); den Filekey finden Sie unter Darstellen > Details 

Hier finden Sie die passende E-Mail Adresse

Bitte sehen Sie davon ab, uns für die selbste E-Mail Anfrage einen Reminder zu schicken. Dies verlangsamt den Bearbeitungsprozess.

Diese Kundenanliegen können Sie einfach und schnell selbständig bearbeiten:
Sonderregelungen für Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen

Nutzen Sie zur Information entweder die Website der jeweiligen Fluggesellschaft oder unsere Website. Mit Klick auf den Link Agenturbereich finden Sie in der Rubrik AKTUELLE INFORMATIONEN die uns vorliegenden Sonderregelungen für Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen diverser Fluggesellschaften.

Komplett Stornierungen in IRIS.plus

Sie haben die Möglichkeit, eigenständig IRIS.plus Buchungen zu stornieren. Nutzen Sie dafür den Button "Stornovorschau" und anschließend "jetzt stornieren".

  • In IRIS.plus werden grundsätzlich keine Gebühren für TUI Ticket Shop Buchungen ausgewiesen.
     
  • Nach Optionsende fallen die Stornierungskosten laut den Ihnen bekannten Tarifbedingungen an. Diese haben wir Ihnen am Buchungstag zukommen lassen. Alternativ können Sie diese in IRIS.plus unter "weiter" - "Tarifinformation" aufrufen.
     
  • Sollte ein 24-Stunden-Refund oder kostenloser Tagesstorno (Void) möglich sein, wird dieser angewendet.  
Flugzeitenänderungen

Im Falle einer Flugzeitenänderung informiert TUI Ticket Shop Sie automatisch – in den meisten Fällen bereits mit einer Alternative.

  • Sofern Ihre Kunden die übermittelte Flugzeitenänderung oder Alternative akzeptieren, ist keine Rückmeldung Ihrerseits notwendig.
     
  • Die Flugtickets werden in der Regel innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der ersten E-Mail automatisch umgeschrieben. Anschließend erhalten Sie die entsprechenden Belege von uns automatisch per E-Mail.

Zwischenbescheid:

  • Mit einem Zwischenbescheid informiert TUI Ticket Shop Sie über eine Flugzeitenänderung. Diese Fälle liegen uns bereits zur Nachbearbeitung vor. Bitte kontaktieren Sie TUI Ticket Shop daher nicht zusätzlich zu diesen Vorgängen. Wir kommen automatisch auf Sie zu.
     
  • Melden Sie sich bitte ausschließlich, wenn es sich um kurzfristige Änderungen innerhalb von 7 Tagen bis zum Abflug handelt. Sie helfen damit die Bearbeitung zu beschleunigen. 
Sonderleistungen wie Sitzplätze, Sonderessen, Vielfliegernummer, Rollstuhlservice etc.

Zur Anmeldung von kostenfreien sowie kostenpflichtigen Zusatzleistungen empfehlen wir Ihnen unsere Self Service Anwendung im Air Cruiser. Den Air Cruiser können Sie bequem über den Link oben rechts auf der Internetseite aufrufen oder in der Amadeus Connect Plattform unter „Lokale Verfahren“ öffnen

  • Stellen Sie mittels Eingabe des Filekeys Ihre IRIS.plus Flugbuchung dar und führen Sie eigenständig die Buchung und Anmeldung von Sitzplätzen und Sonderwünschen für Ihre Kunden durch.
     
  • Benötigen Sie Hilfe oder haben Fragen rund um die TUI Ticket Shop Systeme, stehen Ihnen unsere Außendienst-Kollegen (Marc Cardenäo und Moritz Escher) gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie unter https://www.tuiticketshop.at/agentur/kontakt.
Fehlende Belege

Auf https://www.tuiticketshop.at/agentur/verwalten finden Sie alle bereits erstellten Belege. Diese können Sie bequem aufrufen und bei Bedarf ausdrucken.

  • Rechnungen
  • Sammelrechnungen
  • E-Ticket-Belege
  • Zahlungsavise
Gepäckbestimmungen
  • Die gültigen Gepäckbestimmungen für die jeweilige Flugbuchung finden Sie auf der Webseite der gebuchten Airline unter "Buchung verwalten". Den entsprechenden Buchungscode (Filekey) finden Sie in IRIS.plus unter "Darstellen - Details" oder in Ihrem GDS.
     
  • Unter https://www.tuiticketshop.at/agentur/planen/gepäck haben Sie die Möglichkeit, sich allgemein über die Gepäckbestimmungen der jeweiligen Airline zu informieren.
Vorzeitige Ticketbestellung

Haben Sie für Ihre Kunden einen TTS Baustein-Tarif in IRIS.plus gebucht und möchten diesen sofort ausstellen lassen?

  • Unter https://www.tuiticketshop.at/agentur/kontakt unten auf der Seite wählen Sie einfach das Thema "Buchung" und anschließend Ihr Anliegen"vorz. Ticketing".
     
  • Füllen Sie das Formular aus und klicken auf den Button "Ticket anfordern".